Startup-Wochenüberblick:
Busuu mit Finanzierungsrunde, KTI-Budget schrumpft, Technopark wächst

Die News im Überblick: Das bewegte die Schweizer Startupszene diese Woche.

Geldregen bei Busuu

Die Sprachlernplattform hat eine Finanzierungsrunde über 3,5 Millionen Euro bekannt gegeben. Investiert in Busuu haben PROfounders Capital und private Investoren. Das Webstartup des österreichisch-schweizerischen Gründerduos Bernhard Niesner und Adrian Hilti hat weltweit 25 Millionen registrierte Nutzer. Kürzlich war das Unternehmen nach London umgezogen. » busuu.com schließt Finanzierungsrunde ab

Weniger Mittel für KTI, Module neu verteilt

Wie Präsident Walter Steinlin am CEO Day bekannt gab, wird die Förderkommission KTI 2013 ein Budget von 100 Millionen Franken haben, 40 Millionen weniger als 2012. Es könne aber sein, dass zusätzliche Mittel bewilligt würden. Heute veröffentlichte die Behörde ausserdem ihren Entscheid, welche Institutionen künftig welche Förderprogramme organisieren werden.

Technopark Zürich hat angebaut 

Nach rund einem Jahr Bauzeit haben die Betreiber des Technoparks eine Erweiterung von rund 3‘000 Quadratmetern Fläche eingeweiht. Darum wächst das Raumangebot auf knapp 50’000 Quadratmeter. Der Zürcher Techopark beherbergt 275 Unternehmen, die rund 1‘800 Mitarbeitende beschäftigen. » Technopark Zürich hat mehr Platz für Jungunternehmen

Scandit gewinnt im Silicon Valley

Das Barcode-Scanner-Startup Scandit hat den Jungunternehmer-Wettbewerb der Global Mobile Internet Conference im kalifornischen San José gewonnen. Die Gründer überzeugten die Jury in der Kategorie Wachstum. » Scandit wins the GMIC

Faction mit Wachstumsfinanzierung

Pünktlich zur Skisaison darf sich der junge Skihersteller The Faction Collective über ein Investment freuen. Insgesamt drei Millionen Dollar kommen von GoBeyond, Octopus Ventures und einer Reihe von Business Angels. » Octopus joins forces with angel investors

 

Mehr lesen

Swiss Equity Fair, SECA-Kongress und Venture Day: Investorenmekka Technopark

10.12.2009, 0 KommentareSwiss Equity Fair, SECA-Kongress und Venture Day:
Investorenmekka Technopark

Financing-Kongress im Technopark: Zahlreiche Jungunternehmen nutzten die Gelegenheit, sich vor potentiellen Investoren zu zeigen.

Swissnex: Doping aus den USA für Startups

13.9.2013, 0 KommentareSwissnex:
Doping aus den USA für Startups

Die Wissens- und Vernetzungsagentur Swissnex will Jungunternehmer in der Schweiz mit einer Roadshow mit den Möglichkeiten in den USA vertraut machen.

Startup-Wochenüberblick: EU bildet Schweizer Gründer aus, Biotech-Report zieht Bilanz, Unternehmer-Test

12.4.2013, 0 KommentareStartup-Wochenüberblick:
EU bildet Schweizer Gründer aus, Biotech-Report zieht Bilanz, Unternehmer-Test

Für Eilige: Unser Rückblick auf Nachrichten und Lesenswertes. Das bewegte die Schweizer Startupszene diese Woche.

Startup-Wochenüberblick: Paatle gestartet, StartupCamp Switzerland, Kochroboter

25.1.2013, 0 KommentareStartup-Wochenüberblick:
Paatle gestartet, StartupCamp Switzerland, Kochroboter

Die News im Überblick: Das bewegte die Schweizer Startupszene diese Woche.

\

24.3.2014, 0 Kommentare"Wir versinnbildlichen Firmenstrategien in Form von Geschichten und Metaphern":
9 Fragen an Andri Hinnen von Zense

Die Visualisierungen von Firmenstrategien in Bildern und Filmen stösst bei Unternehmen auf eine wachsende Nachfrage: 9 Fragen an Andri Hinnen von Zense

Doodle-Gründer ziehen sich zurück: Online-Terminplaner Doodle mit neuer Führungscrew

7.1.2014, 0 KommentareDoodle-Gründer ziehen sich zurück:
Online-Terminplaner Doodle mit neuer Führungscrew

Gründer ziehen sich aus dem operativen Geschäft des Online-Terminplaner Doodle zurück.

START Summit Konferenz will im März noch einen Drauflegen

3.1.2014, 0 KommentareSTART Summit Konferenz will im März noch einen Drauflegen

Das START Summit der HSG findet am 14. & 15. März 2014 statt.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder