Finanzierungsrunde:
1,2 Millionen für Nanotion

Das Zürcher Nanotech-Startup sichert sich eine Series-A-Runde.

Christopher Latkoczy und Bartjan den HartoghBei dem Investment über rund 1,2 Millionen Franken handelt es sich um eine gemeinsame Beteiligung der Startup-Finanzplattform der Zürcher Kantonalbank, privater Investoren, Business Angels aus dem Start Angels Netzwerk sowie Mittel der Crowdfunding-Plattform investiere.ch.

Bei dieser Gelegenheit wird der Verwaltungsrat um zwei Mitglieder verstärkt, mit Investor Philip Bodmer und Finanzspezialist Clement Spiess.

Das 2010 von Christopher Latkoczy und Bartjan den Hartogh gegründete Unternehmen gehört zu den Tech-Startups, die ein praktisch universelles Backing der Förderlandschaft erhalten haben. Nanotion hat unter anderem die Jurys von de Vigier und venture kick überzeugen können und hat das Spinoff-Label der ETH Zürich.

Nanotions Technologie zielt auf die Analyse und Detektion von Nanopartikeln, was die Gründer sowohl als Dienstleistung als auch als mobiles Analysegerät kommerzialisieren wollen.

 

Mehr lesen

14.7.2014, 0 KommentareVenture Kick:
Selfnation und Composyt Light Labs erhalten je 130 000 Franken

Venture Kick: Venture Kick: Neue Technik kleidet uns ein - Selfnation und Composyt Light Labs erhalten je 130 000 Franken

Meinungsplattform pupoll: \

7.7.2014, 1 KommentareMeinungsplattform pupoll:
"Wir wollen Nummer eins werden, wenn es um Antworten auf alltägliche Fragen geht"

Meinungsplattform Puppoll: "Wir wollen Nummer eins werden, wenn es um Antworten auf alltägliche Fragen geht"

Sommerserie \

26.6.2014, 0 KommentareSommerserie "Entscheider":
Interview mit Stefan Steiner, Projektleiter Online Entwicklung bei Tamedia

Sommerserie "Entscheider": Interview mit Stefan Steiner, Projektleiter Online Entwicklung bei Tamedia

18.7.2014, 0 KommentareStartwerk-Wochenüberblick:
Fünf Startups für Swiss ICT Award nominiert, Uepaa! kooperiert mit BFU

Startwerk-Wochenüberblick: Dacuda ist bei Forbes top, neues Cleantech-Fellowship und Bündelung der Kräfte bei Social Recruiting

11.7.2014, 0 KommentareStartwerk-Wochenüberblick:
Dacuda ist bei Forbes top, neues Cleantech-Fellowship und Bündelung der Kräfte bei Social Recruiting

Startwerk-Wochenüberblick: Dacuda ist bei Forbes top, neues Cleantech-Fellowship und Bündelung der Kräfte bei Social Recruiting

4.7.2014, 0 KommentareStartwerk-Wochenüberblick:
Rayneer mit neuem Format, seif-Award für Sharely.ch, neue Zusammenarbeit

Startwerk-Wochenüberblick: Rayneer mit neuem Format, seif-Award für Sharely.ch, neue Zusammenarbeit

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder