8. CEO Day in Bern:
Networking und Best Practices

Der CEO Day 2011 bringt High-Tech-Startups, Coaches und Investoren zusammen. Dieses Jahr stehen verschiedene Neuerungen auf dem Programm.

Am diesjährigen CEO Day gibt es erstmals Gelegenheit für CEO Pitches. An diesen können sich Startups in einer Kurzvorstellung Investoren präsentieren. Kurz heisst wirklich kurz, denn für die Pitches gilt ungefähr das Pecha-Kucha-Prinzip: 15 Folien, für jede 20 Sekunden Zeit.

Auch an anderen Stellen wird Neues ausprobiert: Bei einer Anzahl von parallel laufenden Workshops ging es an den bisherigen CEO Days darum, Wissenswertes rund um Startupthemen wie Investorensuche, Salesstrategien oder Geistiges Eigentum zu vermitteln. Hier geht man mit einer einzigen 90-minütigen Session zu Best practices ebenfalls neue Wege. Neu soll dabei vermehrt die Praxis anhand realer Cases im Vordergrund stehen.

Daneben gibt es für Gründer und Investoren bei 1to1-Meetings weiterhin die Möglichkeit zum Speeddating. An interessanten Networking-Kandidaten dürfte es kaum fehlen: Das Stelldichein für Hightech-Startups lockte im vergangenen Jahr 350 Teilnehmer nach Bern. Bestehen bleiben auch die Anlaufstellen der wichtigsten Supportorganisationen, die vor Ort für Fragen zur Verfügung stehen.

Neu ist dagegen das Format CEOs on stage. Im Rampenlicht stehen Alexander Ilic von Dacuda, Stavros Therianos von Diagnoplex, Dominik Tarolli von Procedural, Dorian Selz von Memonic, Bruno Oesch von Prionics, Neurotune und Malcisbo und Jean-Marc Wismer von Sensimed. Moderiert wird das Podiumsgespräch von Faris Sabeti, CTI-Invest, BlueOcean Ventures, und Ulf Claesson, BLR & Partners.

Zum Abschluss auf dem Programm steht eine Keynote. Referent ist Kurt Redfield, CFO des kalifornischen Elektronik-Herstellers BrideCo, der im Mai 2011 von SMSC übernommen wurde.

Der achte CEO Day der KTI findet am 26. Oktober 2011 statt, im Berner Stade des Suisse. Bis zum 20. September werden Anmeldungen angenommen, bis zum 30. September können sich CEOs für einen Pitching Slot bewerben. Die schon bestätigten Teilnehmer sind online einsehbar.

 

Mehr lesen

Wandel der Startup-Kultur: Fünf Dinge, die heute nicht  mehr gehen

22.7.2013, 7 KommentareWandel der Startup-Kultur:
Fünf Dinge, die heute nicht mehr gehen

Früher gang und gäbe, inzwischen längst überholt. Hier fünf Startup-Untugenden, die unserer Meinung nach abgeschafft gehören.

Startup Compass: Warum Startups fehlschlagen

4.7.2012, 0 KommentareStartup Compass:
Warum Startups fehlschlagen

Häufig sorgen falsche Wachstumsstrategien und eine ungünstige Teamzusammensetzung für Misserfolg bei Neugründungen. Sichere Rezepte dagegen gibt es trotz immer neuer Untersuchungen keine.

Nachrichtenarme Zeit: Startups, nutzt das Sommerloch

2.7.2012, 0 KommentareNachrichtenarme Zeit:
Startups, nutzt das Sommerloch

In den kommenden Wochen werden Blogs, IT-Portale und Nachrichtenangebote viele Artikel publizieren, die es sonst maximal zu einer Randnotiz gebracht hätten. Startups und Webfirmen sollten das Sommerloch nutzen.

TOP 100 Swiss Startups: Das beste Startup der Schweiz ist InSphero

18.9.2014, 1 KommentareTOP 100 Swiss Startups:
Das beste Startup der Schweiz ist InSphero

TOP 100 Swiss Startups: Das beste Startup der Schweiz ist InSphero

GDI Handelstagung: Gunter Dueck über das Neue und seine Feinde

16.9.2014, 0 KommentareGDI Handelstagung:
Gunter Dueck über das Neue und seine Feinde

GDI Handelstagung: Gunter Dueck über das Neue und seine Feinde

ImagineCargo gewinnt bei Climate-KIC-Wettbewerb

1.9.2014, 0 KommentareImagineCargo gewinnt bei Climate-KIC-Wettbewerb

ImagineCargo gewinnt bei Climate-KIC-Wettbewerb

17.10.2014, 0 KommentareStartwerk-Wochenüberblick:
BringBee stellt Betrieb ein, Export Award für Startups, Startups im Paradies

Startwerk-Wochenüberblick: Mehr Gründungen, weniger Konkurse, InSphero gewinnt Award und Startup Weekend

10.10.2014, 0 KommentareStartwerk-Wochenüberblick:
Mehr Gründungen, weniger Konkurse, InSphero gewinnt Award und Startup Weekend

Startwerk-Wochenüberblick: Mehr Gründungen, weniger Konkurse, InSphero gewinnt Award und Startup Weekend

Fintech: Versicherungs-App Knip schliesst Serie A-Finanzierungsrunde ab

7.10.2014, 1 KommentareFintech:
Versicherungs-App Knip schliesst Serie A-Finanzierungsrunde ab

Fintech: Versicherungs-App Knip schliesst Serie A-Finanzierungsrunde ab

Swissnex: Doping aus den USA für Startups

13.9.2013, 0 KommentareSwissnex:
Doping aus den USA für Startups

Die Wissens- und Vernetzungsagentur Swissnex will Jungunternehmer in der Schweiz mit einer Roadshow mit den Möglichkeiten in den USA vertraut machen.

Startup-Wochenüberblick: EU bildet Schweizer Gründer aus, Biotech-Report zieht Bilanz, Unternehmer-Test

12.4.2013, 0 KommentareStartup-Wochenüberblick:
EU bildet Schweizer Gründer aus, Biotech-Report zieht Bilanz, Unternehmer-Test

Für Eilige: Unser Rückblick auf Nachrichten und Lesenswertes. Das bewegte die Schweizer Startupszene diese Woche.

Startup-Wochenüberblick: Paatle gestartet, StartupCamp Switzerland, Kochroboter

25.1.2013, 0 KommentareStartup-Wochenüberblick:
Paatle gestartet, StartupCamp Switzerland, Kochroboter

Die News im Überblick: Das bewegte die Schweizer Startupszene diese Woche.

Wettbewerb der etwas anderen Art: Die besten Zitate des Jahres von Unternehmern

7.8.2014, 0 KommentareWettbewerb der etwas anderen Art:
Die besten Zitate des Jahres von Unternehmern

Wettbewerb der etwas anderen Art: Die besten Zitate des Jahres von Unternehmern

Einsichten aus 14 Jahren Internet-Startup Erfahrung: Themenfokus Communities

5.3.2014, 2 KommentareEinsichten aus 14 Jahren Internet-Startup Erfahrung:
Themenfokus Communities

Internet-Unternehmer Adrian Bührer über seine Erfahrungen mit dem Thema Communities im Web

Schweizer Naturfaser-Technologie ist begehrt: 9 Fragen an Cyrille Boinay von Bcomp

10.2.2014, 0 KommentareSchweizer Naturfaser-Technologie ist begehrt:
9 Fragen an Cyrille Boinay von Bcomp

Naturfasern von Schweizer Startup Bcomp sind bei Skiherstellern immer beliebter

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder