Thema: Dorian Selz

 

Alle 6 Artikel zum Thema Dorian Selz auf startwerk.ch:

Squirro:
Memonic-Gründer sammeln 1,5 Millionen für neuen Service ein

Squirro heisst der neue Webservice, mit dem die Nektoon AG einen Reboot anstrebt. Prominente Investoren sind bereits an Bord.

Mit dem neuen Webservice Squirro wollen die Memonic-Gründer eine Idee umsetzen, die schon in der Frühphase des Startups diskutiert worden war: Squirro soll ein Such- und Aggregationswerkzeug werden, das als persönlicher Recherche-Assistent funktioniert.

Aufgrund angefütterter Daten soll Squirro Themen- und Newsfeeds generieren, die relevante Informationen bereitstellen. Bei der genauen Funktionsweise halten sich die Gründer derzeit noch bedeckt. CEO Dorian Selz verrät aber bereits drei grundlegende Use-Cases: » weiterlesen

Investoren beteiligen sich:
Finanzierungsrunde für Memonic

“Keep the essential”: Das Zürcher Webstartup Memonic erhält eine Business-Angel-Finanzierung in der Höhe von 1 Million Franken.

Memonic erhält Finanzspritze

Memonic erhält Finanzspritze

Der Schweizer Evernote-Konkurrent Memonic hat soeben eine Wachstumsfinanzierung erhalten, die sich sehen lassen kann. 1 Millionen Franken gehen als Business-Angel-Kapital an CEO Dorian Selz und sein Team.

Hinter dem Investment stehen die Berner Hasler-Stiftung, Hoepfner Bräu aus Karlsruhe, welche auch schon bei Procedural mitfinanziert hatte, und die Zürcher Kantonalbank.

Die Investition kommt zum richtigen Zeitpunkt für das 2009 gegründete Unternehmen, das nun schnell wachsen muss, will es sich seinen Marktanteil vor der Konkurrenz sichern. » weiterlesen

Web Monday 12:
Memonic und Howtopedia

Dorian Selz von Memonic und Maud Châtelet von Howtopedia stellten sich und ihre Plattformen vor, die UBS die Resultate ihres Ideenwettbewerbs.

Dorian Selz von Memonic

Dorian Selz von Memonic

Das beliebte Zürcher Entwickler-Stelldichein Web Monday, wie üblich organisiert von Amazee, fand wieder einmal im Haus von Liip und Memonic statt, es war die erste Inkarnation des Netzwerk- und Communityevents im neuen Jahrzehnt.
Mit-Gastgeber Dorian Selz, CEO von Memonic, präsentierte auch selbst, nämlich die komplett funktionstüchtige Beta der gleichnamigen Webanwendung. Zu sehen gab es den neuen Werbefilm der App und eine Feature-Präsentation. Memonic, das sich vielleicht am besten als Recherche- und Organisationstool für Webclippings zusammenfassen lässt, hat zuletzt in der zweiten Januarwoche den Meilenstein eines Iphoneapp-Releases hinter sich gebracht.

Filter für die Internetsuche

Dorian erklärte, wie sich Memonic längerfristig positionieren will, um gegen die Konkurrenz besonders aus Übersee (sprich: Evernote) zu bestehen. » weiterlesen

Bauanleitung für Startups:
Eine Nation von Netzwerken

Dorian Selz fasst zusammen, worüber er in seiner Blog-Serie über die Gründung eines skalierbaren Startups sinniert hat.

Dorian Selz, Nektoon

“Als unsere Ureltern aus dem Paradies vertrieben wurden, soll Adam zu Eva gesagt haben: Meine Liebe, wir leben in einer Zeit des Wandels.” (Inge 1929)

Peter Drucker

Peter Drucker

Vor einigen Monaten haben wir hier angefangen mit den Betrachtungen zum Aufbau eines skalierbaren Startups und dabei Unternehmen als Butterklumpen in einem Ozean von Milch bezeichnet. Sie sind aber vor allem soziale Gefüge.

Wir haben uns daher als nächstes auf den Kern der Organisation konzentriert: Die beteiligten Menschen. Jede noch so schön aufgebaute Strategie ist wertlos, wenn nicht eine überzeugte Mannschaft dahinter steht. Der Fokus auf den Menschen ist das Kernstück unserer Bemühungen. Allerdings ist eine Unternehmung nicht in sich abgeschlossen. Der Treibstoff, der sie vorwärtsbringt, sind die Bedürfnisse der Kunden. Wir wissen um ihre Bedeutung, und wir stellen sie über alles andere.

» weiterlesen

Bauanleitung für Startups:
Irren ist menschlich, Testing nötig

Irren ist menschlich; Testing ist nötig, wenn eine Applikation Kunden begeistern und nicht ärgern soll. Dorian schreibt über die Anstrengungen bei Nektoon, möglichst viele Fehler zu eliminieren.

Von Dorian Selz, Nektoon

Testing ist fundamental wichtig. (© Jack Hynes)Es ist nur allzu menschlich nach Perfektion zu streben, aber dieses Ziel immer knapp zu verfehlen. Mit gemischten Gefühlen erinnere ich mich zurück an die Deutschstunden in meiner Schulzeit. Wir mussten recht häufig Aufsätze schreiben und ebenso häufig bekam ich gute Noten für meine Ideen und weniger gute Noten für meine (natürlich unbeabsichtigten) grammatikalischen Fehler.

Bei der Software-Entwicklung verhält es sich nicht unähnlich: Die elegantesten Code-Zeilen werden durch banale Fehler sabotiert. » weiterlesen

Bauanleitung für Startups:
Virtualisierung – wirklich keiner da…

Ganz im Stillen, ohne das der durchschnittliche User etwas davon gemerkt hätte, hat im Internet, genauer in den Server-Zentren rund um den Globus eine Revolution stattgefunden: Virtualisierung.

Von Dorian Selz, Nektoon

Beengte Verhältnisse.Ich erinnere mich noch genau an die eisig kalten Weihnachtstage 2000: Wir zogen mit unserer Webcosulting-Firma Namics an einen neuen Standort. Dazu gehörte auch die Verlegung unseres Serverraums – keine einfache Sache. Wir betrieben dezidierte Server für einige Kunden, Server für die interne Entwicklung, Ablage- und Mailserver, etc. Was uns allen Widrigkeiten zum Trotz antrieb: » weiterlesen