Startup-Wochenrückblick:
Sensefly von Parrot übernommen, New Finance Conference in Bern, API für Pflanzensensor in Beta geöffnet

Was diese Woche die Schweizer Startup-Szene bewegte – zusammengefasst in unserer News-Übersicht.

API für Pflanzensensor in Beta Version zugänglich

Koubachi, Hersteller eines Wi-Fi-Pflanzensensors für die Pflanzenpflege, hat seine API in einer Beta Version geöffnet. Programmierer können nun auf verschiedene Daten des Gerätes zugreifen und weiterverarbeiten. » API in Beta Version

Sensefly von Parrot Group übernommen

Die Parrot Group, Hersteller der momentan populären AR.drone, hat für 5 Millionen Franken den UAV-Hersteller Sensefly aus Ecublens übernommen. Sensefly produziert ultraleichte Flugdrohnen für den Mapping- und GIS-Markt. » Leading civil drone pioneers join forces

InSphero koordiniert neues EU-Projekt

Das Zürcher Medtech-Startup InSphero, führender Anbieter von 3D-Mikrogewebe, wird in Zukunft ein Future Emerging Technology project (FET open) Projekt koordinieren, das von der Europäischen Union finanziert wird. Mit dem Schritt wird die Entwicklung von Mikrogewebe weiter verbessert. » InSphero coordinates European Union Project

Paper.li bietet neu einen Premium Account

paper.li, ein Curation Service des Schweizer Startup SmallRivers, lanciert einen neuen Pro-Account. Für 9 US-Dollar pro Monat bietet das neue Produkt mehr Möglichkeiten, den eigenen paper.li-Kanal individueller zu gestalten. » Upgrade, customize and make paper.li truly your own

1. Swiss New Finance Conference am 23. August 2012 in Bern

Die Vorträge der Konferenz an der Universität Bern drehen sich um Themen wie «Finanzierung von Open Source Projekten», «Juristische Aspekte von Crowd Financing und Crowd Investing in der Schweiz» oder die alternative Währung BitCoin. » Finance 2.0 – Chancen und Möglichkeiten

Swiss Games 2012 / 2013 ausgeschrieben

Mit 150’000 Franken dotiert ist die zweite Ausschreibung für Schweizer Videogames der Pro Helvetia, der SUISA und dem Neuchâtel International Fantastic Film Festival (NIFF). Alle Infos finden sich ab September unter www.niff.ch. » Call for Projects: Swiss Games 2012 / 2013 is on.

 

Thomas Mauch

Thomas Mauch ist Mitglied der Geschäftsleitung des neuerdings.com-Verlags Blogwerk AG und interessiert sich für Gadgets. Oder so.

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder