Jajah- und Talenthouse-Gründer Roman Scharf:
“Wer das nächste große Ding
bauen will, muss viel opfern”

Der Österreicher Roman Scharf hat nach dem Verkauf des von ihm mitbegründeten VoIP-Dienstes Jajah eine Plattform gestartet, die Crowdsourcing mit der Reichweite des Social Web verknüpft. Im Interview blickt er auf eine aufregende Zeit zurück und plaudert über sein neues Projekt.

Roman Scharf ist passionierter Serienunternehmer. 2005 startete er nach zwei vorhergegangenen Gründungen in Wien zusammen mit Daniel Mattes den VoIP-Dienst Jajah. Nach gut einem halben Jahr siedelten die zwei mit Jajah ins Silicon Valley um. Ende 2009 verkauften sie ihr Startup für gut 200 Millionen Dollar an den spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica. Für Roman Scharf bedeutete dies jedoch nicht, fortan die Füße hochzulegen. Mit Talenthouse zieht der Österreicher gerade von der US-Westküste aus eine Onlineplattform auf, die Crowdsourcing und digitales Marketing revolutionieren soll.

Im Interview mit netzwertig.com erklärt Roman Scharf, wie es sich anfühlte, kurze Zeit nach dem Launch von Jajah einen Anruf von US-Investoren zu erhalten, wieso aus Jajah kein Dienst in der Größenordnung von Skype geworden ist und warum Crowdsourcing eine clevere und effektive Form des digitalen Marketings darstellt.

» Weiterlesen bei netzwertig.com

 

Mehr lesen

Mag20: Printmagazin mit  Crowdsourcing statt Redaktion

19.7.2012, 5 KommentareMag20:
Printmagazin mit Crowdsourcing statt Redaktion

Das Problem wird oft beklagt: fehlende Innovation bei Printmedien. An den etablierten Verlagen vorbei versucht es nun ein Jungunternehmer mit einem radikal neuen Magazinkonzept.

Kundenfeedback und Produktentwicklung: Umfragen per Crowdsourcing-Plattform

16.5.2012, 0 KommentareKundenfeedback und Produktentwicklung:
Umfragen per Crowdsourcing-Plattform

Feedback und Daten sind der Schlüssel einer kundennahen Produktentwicklung. Nur wo beschafft man sich die nötigen Teilnehmer?

Crowdsourcing für die Startup-Szene: Teilt Eure Kontakte mit uns!

28.1.2011, 3 KommentareCrowdsourcing für die Startup-Szene:
Teilt Eure Kontakte mit uns!

Ein Crowdsourcing-Aufruf von uns in eigener Sache: Wir möchten mit Eurer Hilfe eine Startup-Adresskartei bauen.

Startimpuls Nr. 1500 an der ETH: Unternehmer Ruedi Noser lässt tief blicken

21.4.2014, 0 KommentareStartimpuls Nr. 1500 an der ETH:
Unternehmer Ruedi Noser lässt tief blicken

Unternehmer Ruedi Noser lässt tief blicken

Frauen erobern Berlins Startup-Szene: Gründerinnen machen mobil - und in der Schweiz?

12.3.2014, 0 KommentareFrauen erobern Berlins Startup-Szene:
Gründerinnen machen mobil - und in der Schweiz?

In Berlin erobern zurzeit die Frauen die Startup-Szene - und wollen mit verschiedenen Initativen andere Unternehmerinnen ermutigen, ihr eigenes Startup zu gründen. Wie ist die Situation in der Schweiz?

Einsichten aus 14 Jahren Internet-Startup Erfahrung: Themenfokus Communities

5.3.2014, 2 KommentareEinsichten aus 14 Jahren Internet-Startup Erfahrung:
Themenfokus Communities

Internet-Unternehmer Adrian Bührer über seine Erfahrungen mit dem Thema Communities im Web

Swisscom Startup-Challenge: Silicon Valley als Inspiration

28.10.2013, 0 KommentareSwisscom Startup-Challenge:
Silicon Valley als Inspiration

Was hilft ein Kurztrip ins Silicon Valley einem Schweizer Startup? Die Gewinner der Swisscom Startup Challenge sind soeben aus der Bay Area zurückgekehrt. Wir haben einige Stimmen zum Nutzen der Reise erhalten.

Swissnex: Doping aus den USA für Startups

13.9.2013, 0 KommentareSwissnex:
Doping aus den USA für Startups

Die Wissens- und Vernetzungsagentur Swissnex will Jungunternehmer in der Schweiz mit einer Roadshow mit den Möglichkeiten in den USA vertraut machen.

Die USA für Schweizer Startups: Traumdestination Silicon Valley

14.11.2012, 6 KommentareDie USA für Schweizer Startups:
Traumdestination Silicon Valley

Von VC-Magie bis zu kulturellen Fettnäpfchen - eine aktuelle Startup-Roadshow zum Silicon Valley informiert über Pro und Kontras der Reise westwärts.

Swissnex: Doping aus den USA für Startups

13.9.2013, 0 KommentareSwissnex:
Doping aus den USA für Startups

Die Wissens- und Vernetzungsagentur Swissnex will Jungunternehmer in der Schweiz mit einer Roadshow mit den Möglichkeiten in den USA vertraut machen.

Die USA für Schweizer Startups: Traumdestination Silicon Valley

14.11.2012, 6 KommentareDie USA für Schweizer Startups:
Traumdestination Silicon Valley

Von VC-Magie bis zu kulturellen Fettnäpfchen - eine aktuelle Startup-Roadshow zum Silicon Valley informiert über Pro und Kontras der Reise westwärts.

«Mit einer Schweizermentalität kommt man unter die Räder»: Trekksoft wagt den Start in den USA

4.10.2012, 0 Kommentare«Mit einer Schweizermentalität kommt man unter die Räder»:
Trekksoft wagt den Start in den USA

Das Webstartup Trekksoft eröffnet ein Standbein in NY. Wir haben nachgefragt: Wann eignet sich für hiesige Startups ein Start in den USA und worauf sollten Gründer dabei achten?

Kommentar schreiben

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

* Pflichtfelder